FluidSIM 4.2 Hydraulik - Einzellizenz

FE-544149

745,00 € zzgl. MwSt.

Info

Art Hydraulik

Beschreibung

Schneller ging's kaum: GRAFCET – Die neue grafische Beschreibungssprache, die das logische Verhalten und den Ablauf eines Steuerungssystems bzw. eines Prozesses beschreibt – unabhängig von der technischen Umsetzung in Soft- oder Hardware. Mit der neuen Version von FluidSIM® können GRAFCET-Pläne entsprechend der Norm DIN EN 60848 erstellt werden. Im Simulationsmodus beobachten und kontrollieren Sie das Ergebnis Schritt für Schritt. Sollten Sie bereits mit FluidSIM® 4.x arbeiten, steht Ihnen das Update in unserem Downloadbereich kostenlos zur Verfügung. Das vielseitige Softwarepaket Mit FluidSIM® experimentieren, in Echtzeit simulieren und Unterricht vorbereiten, FluidSIM® als virtuellen Steuerungsbaukasten nutzen und in Blended Learning Konzepte integrieren. Und in der Version 4 mit einer überragenden dynamischen Simulation, vielen neuen Komponenten und erweitertem Didaktikmaterial. Das Unterrichts-Vorbereitungstool Windows-Funktionalität: Drag & Drop, Copy & Paste, kontextsensitive Menüs Übernahme von Text und Grafik nach Word und PowerPoint Druckvorschau, Skalierung und Ausdruck in allen Formaten Integrierte Diashow: Grundschaltungen, animierte Schnittbilder, Unterrichtseinheiten, Übernahme von vielen Windows kompatiblen Bild- und Multimedia-Dateiformaten Integrierte Grundlagen für Pneumatik und Hydraulik auf Video-CD Realitätsnahe Simulation in Echtzeit Druckaufbau und Durchfluss, Strom- und Spannungsberechnung Berücksichtigung von Kenndaten zur Berechnung des Druckabfalls in Ventilen Realistische Schaltzeiten Berechnung der Kolbenbeschleunigung und -geschwindigkeit unter Berücksichtigung von Massenträgheit, Haft- und Gleitreibung, Leckage und Endlagendämpfung Proportional- und Regelungstechnik Digitaltechnik nach Siemens LOGO! Soft Zylinder-und Ventilkonfigurator Lernen – Simulieren – Anwenden: FluidSIM® in Blended Learning Konzepten Komfortable Projektverwaltung Ausführliche Beschreibung aller Komponenten, größtenteils mit farbigen Abbildungen Anwendungsbeispiele im Video-CD Format Norm konforme Symbolbibliotheken nach DIN ISO 1219 Integriertes Lernprogramm als ideale Ergänzung zu den anderen Festo Lernprogrammen Variable Netzwerk-Lizenzen oder Softwareaktivierung über Internet Dynamische Simulation Der neue Simulator auf dem Niveau vielfach teurer Profi-Programme ermöglicht die Simulation dynamischer Effekte wie z.B. Druckaufbau, Massenträgheit, Beschleunigung, Haft- und Gleitreibung. Es können gesteuerte und geregelte Systeme simuliert werden. Schaltplanerstellung Gegenüber der Version 3.6 wurde die Komponentenbibliothek stark erweitert. Alle Komponenten werden in übersichtlich strukturierten Bäumen dargestellt. Neben dem erweiterten Ventilkonfigurator steht jetzt auch ein flexibler Zylinderkonfigurator zur Verfügung. Dokumentation Flexible, detailreiche Diagramme mit automatischer optimaler Skalierung.Automatische Strompfadnummerierung, Schaltgliedertabellen, Klemmenbezeichnungen und Klemmenbelegungslisten in elektrischen Schaltkreisen. Funktionsdiagramm-Editor und Stücklistengenerator. OPC und EasyPort –Kontakt zur 24-Volt-Welt FluidSIM® kann auch mit anderen Anwendungen kommunizieren. Die Nutzung von FluidSIM® als Prozess-Simulation wird damit äußerst komfortabel. Didaktikmaterial Erweitertes und modernisiertes Didaktikmaterial. Umfassende Beschreibung der physikalisch-mathematischen Modelle der in FluidSIM® verwendeten Komponenten. Ein ausführliches Lernprogramm erleichtert den Einstieg in die Simulation mit FluidSIM®. Kleinsteuerung mit 16 E/A Komplette Kleinsteuerung als Logik-Modul mit bis zu 16 Ein- und Ausgängen, die über OPC oder direkt auf das EasyPort zugreifen kann. Systemvoraussetzungen PC mit Win XP/Vista/Windows 7 Flash-Player Soundkarte DVD-ROM Laufwerk