Stand-Alone-Modell "Kompakt-Prüfstation mit Stanze"

ST-226008

Nicht kombinierbares Modell

Mehr Infos

750,00 € zzgl. MwSt.

Info

Art Stand-Alone-Modelle
Simulationsart Modelle

Beschreibung

Beschreibung

Das Modell Prüfstation mit Stanze simuliert eine Handhabungseinrichtung zur Erkennung von Werkstücken mit anschließender Bearbeitung, wie sie beispielsweise im automatisierten Bereich der spanenden Fertigung Anwendung findet.

Die Kompakt-Prüfstation mit Stanze besteht aus einem Förderband, einer Leseeinheit und einer Stanzmaschine. Im Simulationsablauf werden codierte Werkstücke auf dem Förderband durch eine Lesestation, die mit zwei nebeneinander angeordneten Reedkontakten bestückt ist, erkannt und zur Stanzmaschine transportiert. Je nach Codierung des Werkstücks werden von der Maschine verschiedene Bearbeitungszyklen simuliert. Die Codierung des Werkstücks wird durch eine jeweils unterschiedliche Anzahl von Magneten dargestellt, die an der Oberseite des Werkstücks in zwei Reihen angebracht sind. Das Werkstück wird per Hand auf das Förderband gelegt. Durch das Bestätigen des Starttasters beginnt das Förderband zu laufen. Das Förderband transportiert das Werkstück durch die Lesestation, in der die Codierung beim Durchlauf mittels zweier Reedkontakte erkannt wird.

Das Förderband wird angehalten, wenn sich das Werkstück unter der Stanze befindet. Je nach gelesener Codierung werden von der Stanze verschiedene Bearbeitungsprogramme durchlaufen. Die Bearbeitung wird durch eine Lampe angezeigt. Nachfolgend wird das Band wieder in Betrieb gesetzt, und das Werkstück wird ausgeworfen. Nach einer definierten Zeit wird das Band abgeschaltet und der Ablauf ist beendet und kann von neuem gestartet werden.

Lernziele

Mit diesem Modell können Sie nahezu alle Lerninhalte wie bei einer echten Automatisierungsanlage vermitteln:

  • Anforderungsdefinition
  • Planung der Steuerung
  • Steuerungsauswahl
  • Programmierung
  • Inbetriebnahme
  • Einrichten und Justieren
  • Überprüfung von Ergebnissen

geeignet für

Ausbildung in den Fachbereichen:

  • Automatisierungstechnik
  • SPS-Programmierung
  • Steuerungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Instandhaltung
  • Logistik

Technische Daten

  • Versorgungsspannung : 24 V
  • Sensoren: 4x Mechanische Taster 4x Reedkontakte 1x Lampe
  • Aktoren: 2x Motoren mit zwei Laufrichtungen
  • Steuerungsanforderungen: 8x Digitaleingänge (+ lesend) 6x Digitalausgänge (+ schaltend)
  • Abmessungen: L x B x H: 280 x 190 x 160 mm
  • Gewicht: 0,85 kg

Download